• E Mail Versand durch Berufsgeheimnisträger rechtswidrig

      2. November 2017 Laut dem sächsischen Datenschutzbeauftragten Andreas Schurig entsprechen unverschlüsselte E-Mails von Berufsgeheimnisträgern nicht mehr dem technischen Stand. Bei Ärzten, Apothekern, Rechtsanwälten und Sozialarbeitern reiche die unverschlüsselte E-Mail nicht mehr aus. Um ihren Pflichten nachzukommen, müssen Berufsgeheimnisträger zusätzlich ihre elektronisch ...

      Datenschutzticker.de- 441 Leser -
    • Polizei warnt Iphone- und Ipad-Nutzer vor Betrugsmasche

      23. Januar 2017 Die niedersächsische Polizei warnt aktuell mit einer Pressemitteilung vor einer Betrugsmasche, die Iphone- und Ipad-Nutzer betrifft. Während des Surfens im Netz erscheint plötzlich ein Sperrbildschirm, sodass eine weitere Nutzung des Browsers unmöglich ist. Der Sperrbildschirm zeigt einen Hinweis des Bundeskriminalamts (BKA) an und weist darauf hin, dass der ...

      Datenschutzticker.de- 252 Leser -
    • Hobbyfotografen aufgepasst – Foto-Apps senden heimlich Daten

      8. September 2017 Ein Selfie hier, ein Schnapschuss dort. Was früher nur mit richtigen Fotokameras möglich war, gehört heute zum Alltag eines jeden Smartphone-Nutzers. Im Gleichschritt mit den immer besser werdenden Kameras in Smartphones wächst auch die Zahl an Foto-Apps in den einschlägigen App-Stores stetig.

      Datenschutzticker.de- 202 Leser -
  • Biometrische Grenzkontrollen – EU-Rat bestätigt Gesetz

    21. November 2017 Der EU-Rat bestätigte jetzt Verordnungsentwürfe, die ab dem Jahr 2020 ein biometrisches Ein- und Ausreisesystem einführen sollen um die Grenzen der EU zu sichern. Die neue Verordnung sieht vor, dass sich künftig Angehörige von Drittstaaten bei der Einreise in den Schengen-Raum sowie an den Grenzen Rumäniens und Bulgariens durch vier Fingerabdrücke kombinie ...

    Datenschutzticker.de- 54 Leser -
  • Experten fordern Medienkompetenz-Fach in Schulen

    17. November 2017 In der digitalisierten Welt gibt es immer mehr Herausforderungen, denen sich die Bevölkerung stellen muss. Besonders schwierig kann dies für Schüler sein, welche in einem immer jüngeren Alter in Berührung mit digitalen Medien kommen. Da viele Social Media Portale wie beispielsweise Facebook, Twitter und Co.

    Datenschutzticker.de- 66 Leser -
  • Deutsche Fingerabdruck-Datenbank AFIS wird an das SIS II angeschlossen

    17. November 2017 Die deutsche Fingerabdruck-Datenbank AFIS wird als erste Datenbank eines europäischen Landes an das Schengener Informationssystem SIS II angeschlossen. Dies verkündete der BKA Präsident Holger Münch auf der Herbsttagung des BKA. Begründet wird das mit einer dringenden Modernisierung der Fahndungsmöglichkeiten.

    Datenschutzticker.de- 59 Leser -
  • Ist Apples Face ID doch unsicher? Sohn entsperrt iPhone X der Mutter

    17. November 2017 Nach dem Verkaufsstart vor wenigen Wochen ist Apples neuester Smartphone-Streich, das iPhone X in aller Munde. Aufgrund des Wegfalls des allseits bekannten Home-Buttons sorgt vor allem Apples neue Entsperrmethode „Face ID“ für Aufsehen, die dem Nutzer die Möglichkeit gibt, sein iPhone mittels Gesichtserkennung zu entsperren.

    Datenschutzticker.de- 69 Leser -
  • Eine Alternative auf dem Suchmaschinenmarkt?

    16. November 2017 Wer sein Such- und Surfverhalten nicht mehr ohne weiteres dem Internetriesen Google offenbaren möchte, hat in naher Zukunft die Möglichkeit auf einen alternativen DNS-Server auszuweichen. Packet Clearing House (PCH), die Global Cyber Alliance (GCA), IBM und weitere Partner bildeten eine Interessensgemeinschaft, die den Startschuss für ein globales Netz von ...

    Datenschutzticker.de- 62 Leser -
  • Das Smartphone als das neue Stethoskop

    16. November 2017 In der modernen Medizin spielt Big Data eine immer bedeutendere Rolle. So finden etwa Virtual Reality, künstliche Intelligenz und Big Data immer größere Berücksichtigung in den Überlegungen und Planungen für die zukünftige Medizin. Auf der Düsseldorfer Medica, einer bedeutenden Medizinmesse, wurden mögliche Innovationen unter den Schlagwörtern „Patient 4.0“ und „Arzt 4.

    Datenschutzticker.de- 57 Leser -
  • Datenschutzkonferenz: Kritik an Vorratsdatenspeicherung von Fluggastdaten

    13. November 2017 Jede Flugreise bringt eine Flut von Daten mit sich. Wie bereits berichtet, werden Fluggastdaten auch in Deutschland ab Mai 2018 gespeichert – ähnlich wie in Großbritannien und den USA. EU-Sicherheitsbehörden können im Zuge des Fluggastdatengesetzes (FlugDaG) bis zu 60 verschiedene Datenkategorien bei Fluggesellschaften abfragen.

    Datenschutzticker.de- 35 Leser -
  • Facebook will gegen die unerlaubte Verbreitung intimer Fotos vorgehen

    10. November 2017 Facebook will das Posten von intimen Fotos gegen den Willen der darauf Abgebildete verhindern. Dafür hat das Unternehmen ein Pilotprojekt gestartet, das durch das Erstellen eines Hashs ein Hochladen einer bestimmten Bilddatei sperrt. Dazu sollen die Nutzer bereits vorsorglich die Bilder an Facebook schicken, die sie auf gar keinen Fall veröffentlicht haben wollen.

    Datenschutzticker.de- 54 Leser -
  • Bericht zur Lage – Wenn das Haushaltsgerät zum Sicherheitsrisiko wird

    10. November 2017 Das in einer immer stärker vernetzten Welt das Internet nicht nur neue Möglichkeiten bietet, sondern durchaus auch eine Gefahrenquelle darstellen kann, wird angesichts immer häufiger auftretender Cyberangriffe deutlich. Unter anderem um solchen Gefahren begegnen zu können, wurde in Deutschland das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gegründet.

    Datenschutzticker.de- 43 Leser -
  • NRW Justizminister will „Datenpreisschild“ für Apps einführen

    10. November 2017 NRWs Justizminister Peter Biesenbach fordert die Angabe eines „Datenpreises“ für Apps. Sowohl die Verbraucherzentrale als auch das NRW Justizministerium kritisieren, dass zwar ein Großteil der Apps kostenlos angeboten werde, den Verbrauchern jedoch in den meisten Fällen gar nicht bewusst sei, dass sie die App Anbieter mit den von Ihnen zur Verfügung gestell ...

    Datenschutzticker.de- 26 Leser -
  • Krankenhäuser fordern Digitalisierung

    10. November 2017 Die Digitalisierung auf der ganzen Welt schreitet immer mehr voran. Auch im Bereich der Medizin gibt es immer wieder technische Innovationen die eine gewisse Digitalisierung von Krankenhäusern voraussetzen. Ein weit verbreitetes Problem dabei ist, dass solche Innovationen meist mit hohen Kosten und viel Aufwand verbunden sind.

    Datenschutzticker.de- 65 Leser -
  • Ein Jahr Privacy Shield

    7. November 2017 Der EU-US Privacy Shield (Privacy Shield) soll die Daten von EU-Bürgern vor dem US-Spähapparat schützen. Kritiker haben jedoch ernste Zweifel, ob dies momentan der Fall ist. Der transatlantische Datenpakt ist seit gut einem Jahr in Kraft und wurde jetzt einer ersten Überprüfung unterzogen.

    Datenschutzticker.de- 47 Leser -
  • Europäisches Parlament verabschiedet Entwurf für die ePrivacy-Verordnung

    6. November 2017 Am 26.10.2017 hat das Europäische Parlament einen Entwurf für die ePrivacy – Verordnung beschlossen. Anders als die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die sich im Wesentlichen auf die Verarbeitung personenbezogener Daten bezieht, bezieht sich die ePrivacy – Verordnung auf die Verarbeitung von Kommunikationsdaten.

    Datenschutzticker.de- 81 Leser -
  • Niederländische Datenschutzbehörde bewertet Windows 10 als nicht datenschutzkonform

    27. Oktober 2017 Nach einem Bericht der niederländischen Datenschutzbehörde ist das Betriebssystem Windows 10 Home und Windows 10 Pro nicht datenschutzkonform. Damit kommt sie zu einem gegensätzlichen Ergebnis als das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht im September (wir berichteten). Laut Behörde werde vor allem nicht klar genug informiert, welche Daten für welche ...

    Datenschutzticker.de- 71 Leser -

Datenschutzticker.de

Blog der Kinast & Partner Rechtsanwälte

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #42 im JuraBlogs Ranking
  3. 1.332 Artikel, gelesen von 60.569 Lesern
  4. 45 Leser pro Artikel
  5. 18 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-11-22 05:08:40 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK